Unser Service für Sie!

VBLU FirmenOnline

VBLU FirmenOnline steht allen Mitgliedsunternehmen des VBLU kostenfrei zur Verfügung. Selbstverständlich werden alle Daten durch eine zertifizierte SSL-Verschlüsselung geschützt.

Mit VBLU FirmenOnline können Sie schnell und einfach Ihre Meldungen an den VBLU schicken.

Zugangsdaten für VBLU FirmenOnline beantragen

Mit dem nachstehenden Link gelangen Sie zu einem Online-Formular, mit dem Sie persönliche Zugangsdaten für neue Mitarbeiter beantragen und für VBLU FirmenOnline freischalten lassen können. 

Zugangsdaten beantragen

Für die Freischaltung eines Vertrags und für die Nutzung des VBLU FirmenOnline benötigen wir die Zustimmung des Mitgliedsunternehmens. Diese Zustimmung wird mittels Unterschrift und Firmenstempel auf dem Freischaltungsantrag erteilt.


VBLU FirmenOnline nutzen

Die Zugangsdaten werden per Post an Sie versandt; in diesem Brief sind weitere Hinweise zur Erstanmeldung enthalten. Nutzer des früheren VBLU-Online-Service verwenden bitte für den ersten Login ihre ursprüngliche Zugangsnummer (IZN, nicht Benutzername) und das bisherige Passwort (PIN).

Sie werden anschließend aufgefordert, ein neues Passwort (PIN) zu vergeben und Ihre Kontaktdaten (insbesondere Ihre E-Mail-Adresse) zu überprüfen. Bei Bedarf können Sie für die Anmeldung zu Ihrem Account auch einen Alias vergeben, mit dem Sie sich anstatt der IZN anmelden können.

Login VBLU FirmenOnline

Falls Sie sich nicht einloggen können, wenden Sie bitte sich unter der Nennung Ihrer IZN bitte an vblu@firmenonline.de.


Zugangsdaten aus VBLU-Online-Service nicht mehr bekannt?

Sollten Ihnen die Zugangsdaten aus dem früheren VBLU Online-Service für die Aktivierung des neuen VBLU FirmenOnline nicht mehr bekannt sein, dann nutzen Sie bitte das folgende Formular. Sobald Ihre Zugangsdaten auf dem Weg sind, erhalten Sie eine E-Mail mit Hinweisen zum weiteren Vorgehen.


Kurzanleitung zum VBLU FirmenOnline

Damit der Anfang nicht so schwer fällt, haben wir für Sie eine Kurzanleitung erstellt.

Kurzanleitung downloaden

Zum Senden eines Auftrags in VBLU FirmenOnline ist keine TAN-Eingabe mehr erforderlich. Die Bestätigung und der Versand eines Auftrages erfolgen sofort, wenn die Checkbox zu den geltenden Nutzungsbedingungen als gelesen angehakt wird.

Wenn Sie künftig eine Meldung an uns schicken möchten, für die Sie im Portal keine eigene Auftragsart finden, können Sie im Menüpunkt Bestand über die neue Funktion „Vertragsdaten ändern“ jedes Anliegen zum Vertrag online als "Sonstiger Auftrag" direkt an die richtige Stelle in der Verwaltung schicken. Wir arbeiten laufend an weiteren Verbesserungen und am funktionalen Ausbau des neuen Portals.

Anmerkungen, Verbesserungsvorschläge und Fragen zum neuen Portal können Sie uns gerne an vblu@firmenonline.de schicken.

VBLU

Versorgungsverband bundes- undlandesgeförderter Unternehmen e. V. Gotenstraße 163 53175 Bonn

Kontakt

Brok02 28Brok - 9 43 91 - 0 Brok02 28Brok - 9 43 91 - 43 info@vblu.de

Kernzeiten

Montag - Donnerstag  09:00 - 15:00 Uhr
Freitag  09:00 - 13:00 Uhr